1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Großrosseln

Akrobatik auf dem Hinterreifen: Einrad-Fahrt auf Motorrad endet mit Sturz

Akrobatik auf dem Hinterreifen : Einrad-Fahrt auf Motorrad endet mit Sturz

Der Mann fuhr auch noch ohne Helm ...

(red) Am Sonntagnachmittag hat sich in der Ludweilerstraße in Großrosseln ein spektakulärer Verkehrsunfall ereignet: Ein 20-jähriger Franzose war mit einem nicht zugelassenen Cross-Motorrad der Marke Suzuki RMZ 450, aus Richtung Geislautern kommend, auf der Ludweiler Straße unterwegs – nur auf dem Hinterrad fahrend! In Höhe der Tankstelle verlor er die Kontrolle über sein Motorrad, das in der Folge gegen die steinerne Umrandung eines Baumes prallte. Der 20-Jährige, der ohne Helm fuhr, stürzte und verletzte sich dabei am Kopf. Der junge Mann aus Behren-les-Forbach wurde zur näheren Untersuchung in die Winterbergklinik nach Saarbrücken gebracht. Das Motorrad wurde bei dem Unfall stark beschädigt.