1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Vortrag wird zum Glücksfall für Kinder

Vortrag wird zum Glücksfall für Kinder

In der Reihe ihrer Veranstaltungen hatte die CDU St. Ingbert-Mitte den ausgewiesenen Kenner und versierten Fachmann Professor Peter Thorau für einen Vortrag zum Thema "Arabischer Frühling - Ursachen und Folgen" gewinnen können.

Nach seinem kurzweiligen Vortrag und der angeregten Diskussion hatte sich der Referent bereit erklärt, sein Honorar dem Kinderschutzbund in St. Ingbert zu spenden. Dieses Versprechen wurde nun in einer Sitzung des Ortsvorstandes der CDU St. Ingbert-Mitte durch die Übergabe der Spende durch Professor Peter Thorau eingelöst. Bei der Übergabe wurde der Kinderschutzbund durch Ute Strullmeier und Nicola Voges vertreten, die bei dieser Gelegenheit ihre Arbeit in größerer Runde vorstellen konnten. Vorsitzende Strullmeier wies darauf hin, dass die Spende dem Projekt "Große helfen Kleinen" zugute kommen wird. Mit diesem Fonds hilft der Kinderschutzbund dort, wo es nötig ist. Allein in Ingbert gibt es über 200 Kinder, deren Eltern Empfänger von Sozialhilfe, Wohngeld oder Kinderzuschlag sind. Im vergangenen Jahr sind 40 Flüchtlingskinder hinzugekommen.

Der Kinderschutzbund St. Ingbert , Tel: (0 68 94) 3 58 05, ist für Sach- und Geldspenden dankbar, insbesondere auch für die Abgabe von Kleidern.