1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Roland Rosinus zeigt Wege aus der Angst

Roland Rosinus zeigt Wege aus der Angst

Lautzkirchen Roland Rosinus zeigt Wege aus der Angst Der St. Ingberter Buchautor Roland Rosinus hält am morgigen Mittwoch um 19 Uhr in der Veranstaltungshalle der Bliestal Kliniken in Lautzkirchen seinen Vortrag „Wege aus der Angst“.

Rosinus schildert aus der Sicht eines Betroffenen, wie er mit den Themen Panikattacken, Herzphobie, Soziale Ängste , Platzängste, Depression und generalisierte Ängste umging und sie bewältigte.

Der Eintritt ist frei.

Niederwürzbach

Pkw auf rechter Seite beschädigt

Am Donnerstag vergangener Woche wurde zwischen elf und 18.20 Uhr auf einem Parkplatz in der Flurstraße in Niederwürzbach die rechte Fahrzeugseite eines weißen Pkw von einem unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt.

Hinweise an die Polizei unter Tel. (0 68 42) 92 70.

Lautzkirchen

Englands Südenwird vorgestellt

Die VHS Blieskastel bietet am heutigen Dienstag um 19 Uhr einen Dia-Vortrag in den Bliestal Kliniken Lautzkirchen, Haus A, Raum A 120 an. In Überblendtechnik stellt Eberhard Kühler den Süden Englands vor.

Der Eintritt ist frei.

Blickweiler

Isabel Schorr vertritt Ortsvorsteher

Der Ortsvorsteher von Blickweiler, Walter Boßlet, macht vom morgigen Mittwoch bis 14. Juli Urlaub. Seine Vertreterin Isabel Schorr ist in dieser Zeit unter Tel. (0 68 42) 53 65 56 zu erreichen.

Reinheim

Jugendzeltlager auf der Sportanlage

Von Sonntag, 27. Juli bis Samstag, 2. August, bietet die Pfarrei St. Markus Reinheim ein Jugendzeltlager an. Es findet auf der Sportanlage in Börsborn statt. Interessenten können sich bis 11. Juli im Pfarrbüro anmelden. Der Kostenbeitrag beläuft sich auf 70 Euro.

Infos bei André Jung, Tel. (0151) 46 61 37 35.

Blieskastel

Auf der Inselkann man fasten

Herbstfasten auf der Insel Spiekeroog bietet Ernährungsberaterin Anne Liesenjohann vom 5. bis 12. Oktober an. In der eher stillen Jahreszeit lassen eine Woche Heilfasten nach Buchinger oder Basenkost Körper, Geist und Seele zur Ruhe kommen und stärken das Immunsystem. Die autofreie Insel lädt zu Wanderungen an weiten und einsamen Stränden ein. Yoga und Meditation stärken und bringen ins Gleichgewicht. Das Bio-Gästehaus mit Rundblick aufs Meer ist ein Ort des Friedens und der Geborgenheit, heißt es in der Ankündigung.

Weitere Informationen bei Anne Liesenjohann, Tel. (0 68 42) 53 80 19.