Erstes Rudelsingen im Dorfgemeinschaftshaus

Erstes Rudelsingen im Dorfgemeinschaftshaus

Habkirchen Erstes Rudelsingen im Dorfgemeinschaftshaus Die Gesundheitssportgruppe „Hilfe durch Bewegung“ Habkirchen veranstaltet ihr erstes Rudelsingen am kommenden Sonntag um 17 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. Zwei Stunden lang singen und swingen die Teilnehmer mit einem selbst mitgebrachten Getränk in der Hand alte Schlager und Songs sowie im zweiten Teil bekannte Volks- und Wanderlieder.

Die Hamburgerin Berit Kruspe begleitet den Nachmittag und Frühabend mit Gesang und Gitarre. Volks- und Wanderlieder werden mit Harmonika und Mundharmonika von Brigitte Huschka untermalt. Liedermappen sind vorhanden. Der Eintritt ist frei bei einer freiwilligen Unkostenspende.

Infos bei Brigitte Huschka, Tel. (0 68 04) 68 38.

St. Ingbert

Boshi-Häkeln mit dem Gartenbauverein

Der Gartenbauverein St. Ingbert bietet am heutigen Freitag einen Kurs im Boshi-Häkeln an. Los geht es um 15 Uhr im Sportheim des SV St. Ingbert am Mühlwaldstadion. Häkelwolle in den Lieblingsfarben und Häkelnadeln in Größe 6 sollten mitgebracht werden. Beides wird aber auch im Kursus zum Selbstkostenpreis angeboten. Die Teilnahme ist kostenlos. Auch Nichtmitglieder können teilnehmen.

Rohrbach

Winterwanderung mit Abschluss

Das Orga-Team der AH-Abteilung des Sportvereins Rohrbach lädt am Samstag, 25. Januar, alle Mitglieder und ihre Familien zur Winterwanderung ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Parkplatz am Sportplatz, In den Königswiesen. Der Abschluss findet im SV-Heim statt.

St. Ingbert

Wanderclub lädt zum Winterfest ein

Der Wanderclub Fidele Gesellen St. Ingbert veranstaltet am Samstag, 25. Januar, sein Winterfest. Dieses beginnt um 19 Uhr im SV-Sportheim. An diesem Abend finden auch Ehrungen statt.

St. Ingbert

Neujahrsempfang bei der Sportgemeinschaft

Die DJK-Sportgemeinschaft lädt am Sonntag, 26. Januar, alle, die zu einem erfolgreichen Vereinsjahr beigetragen haben, zum Neujahrsempfang ein. Dieser beginnt um 11 Uhr im Clubraum.

Nähere Infos unter Tel. (0 68 94) 38 10 26.

Mehr von Saarbrücker Zeitung