St.-Martins-Feier mit Laternenumzug durch Beeden

St.-Martins-Feier mit Laternenumzug durch Beeden

Die Feier zu St. Martin findet am Donnerstag, 10. November, an der katholischen Kirche statt. Beginn ist um 18 Uhr. Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft des Beeder Ortsvertrauensmanns, Gerhard Wagner, und wird von Beeder Vereinen und Institutionen gestaltet. Nach der Begrüßung singen die Kinder der Kindertagesstätte "Aller-Hand" vor der Kirche einige Lieder. Danach findet ein Laternenzug, mit einer Musikkapelle an der Spitze, über die Schwarzweiherstraße, die Wiesenstraße, die Hirtenstraße und die Flurstraße, zurück zur Kirche statt. An der Kirche werden Brezeln, gespendet von Gerhard Wagner, an alle Kinder verteilt. Nach der Feier können die Besucher den Abend auf dem Platz vor dem Remigiusheim mit Grillwürstchen , kalten und heißen Getränken und Schnäpsen aus der Region ausklingen lassen. Für die Kleinen werden Kinderglühtrunk und heißer Kakao angeboten. Zu der Veranstaltung sind alle Beeder Familien mit und ohne Kinder eingeladen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung