1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Gersheim

Südschule und Quierschied gewinnen

Südschule und Quierschied gewinnen

Auf dem Kunstrasenplatz der SF Walsheim hat am vergangenen Mittwoch die Zwischenrunde der 29. saarländischen Grundschulmeisterschaften stattgefunden. Die Fußballer der Südschule St. Ingbert und der Grundschule Lasbach Quierschied fahren jetzt als Sieger zur Endausscheidung am 1. Juli (Ort steht noch nicht fest). Die gastgebende Burgschule Medelsheim-Altheim verpasste die Qualifikation durch ein 1:2 in letzter Minute gegen die Südschule. Zuvor hatten die Kicker von Schulleiter Christopher Zenz Altenwald mit 3:0 und die Luitpoldschule Blieskastel mit 2:0 geschlagen. Die Südschule siegte gegen Blieskastel (3:0) und Altenwald (1:0).

In der zweiten Gruppe spielten die Quierschieder 0:0 gegen die Grundschule Bexbach, 1:0 gegen die Turmschule Dudweiler und siegten 2:0 gegen die Kirchberg-Schlossbergschule Blieskastel.

Geleitet wurden die Spiele von den Schiedsrichtern Ladi Wyniarskyji (SV Niedergailbach) und Karl Jank (SF Reinheim). Hans-Peter Becker vom Saarländischen Fußball-Verband sagte zufrieden: "Über 100 der 162 saarländischen Grundschulen nehmen am Wettbewerb teil."