Künstlerische Kurse an der VHS in Homburg

Schöne Gestaltung : Kurse für kreative Künstler an der VHS in Homburg

Die Volkshochschule Homburg bietet ab Mittwoch, 23. Oktober, 18 Uhr, einen Kurs in Tiffany-Glaskunst an. Die Tiffany-Glaskunst definiert eine Facette der handwerklichen Kunst des Louis Comfort Tiffany.

Es handelt sich eigentlich um eine Technik der Glasverarbeitung, stilistisch ist das Kunstgewerbe jedoch eng mit dem Jugendstil verknüpft. Veranstaltungsort ist die Küche der Hohenburgschule. Der Kurs findet an sechs Abenden statt und kostet 120 Euro.

Anmeldungen an: VHS Homburg, E-Mail: vhs@homburg.de; Tel. (0 68 41) 101-106.

Die VHS Homburg bietet außerdem ab Donnerstag, 24. Oktober, von 19 bis 21 Uhr, einen Zeichenkurs für Anfänger und Fortgeschrittene an. Unter fachkundiger Leitung von Silvia Konzmann lernen die Teilnehmer an zehn Abenden, eigene Ideen zeichnerisch umzusetzen. Der Anfänger wird mit den Grundfertigkeiten vertraut gemacht, der Fortgeschrittene kann sich Detailwissen zu speziellen Interessenfeldern aneignen. Zur Wahl stehen Portrait- oder Karikaturzeichnen, Skizzieren von Landschaften, Stillleben oder Modezeichnungen.

Der Unterricht findet in Saal 109, Paul-Weber-Schule, Karlstraße 6/Ecke Schillerstraße, statt. Die Kursgebühr beträgt 75 Euro, für Schüler und Studenten 65 Euro.

Informationen und Anmeldungen: vhs@homburg.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung