1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Schiffweiler

Am kommenden Montag, 14. September, beginnen die Arbeiten zum Rückbau und zur Renaturierung des Kohlwaldstadions

Landsweiler-Reden : Aus altem Stadion wird ein kleines Stück Wald

Das alte Stadion ist schon bald Geschichte: Am kommenden Montag, 14. September, beginnen die Arbeiten zum Rückbau und zur Renaturierung des Kohlwaldstadions in Landsweiler-Reden. Unter Federführung der Naturland-Ökoflächenmanagement GmbH werden dort die Zuschauertribünen, die Gebäude und Tore abgerissen, eventuell belastete Flächen fachgerecht entsorgt und danach für die Wiederaufforstung vorbereitet.

Dort soll ein standorttypischer Buchen/Eichenwald entstehen. Die Entsorgung und die Versorgung finden während der Arbeiten über die Zufahrt von Bauershaus/Gegenortschacht statt. Dort wird es für die geplante Bauzeit von etwa zwei Wochen zu erhöhtem Verkehr von Baufahrzeugen kommen. Das hat die Naturland-Ökoflächenmanagement GmbH mitgeteilt.