| 21:15 Uhr

Kinder-Hospiz-Dienst
Hospizarbeit mit schwerkranken Kindern

Neunkirchen. Schwerkranke Kinder und ihre Familien brauchen viel Unterstützung und Beistand. Dazu gehört neben der professionellen Beratung und medizinischen Versorgung besonders auch die Unterstützung durch Ehrenamtliche. Da die Begleitung schwerkranker Kinder nicht ohne Fachwissen und Begleitungskompetenz erfolgen kann, bereitet der Kinder-Hospizdienst Saar von März bis Oktober interessierte Bürger durch einen eigens dafür entwickelten Befähigungskurs auf diese anspruchsvolle Tätigkeit vor. Für Donnerstag, 15. März, sind alle zu einer Informationsveranstaltung eingeladen, die sich mit dem Gedanken tragen, sich in der Kinderhospizarbeit zu engagieren. Dabei werden die Kursinhalte und der Kursverlauf näher vorgestellt und organisatorische Fragen beantwortet. Die Veranstaltung findet im Pflegeheim St. Vincenz, Hermannstraße 10, Neunkirchen, von 18 bis 20 Uhr statt.

Anmeldung und Info: Kinder-Hospizdienst Saar, Tel. (0 68 21) 99 98 90 11.