| 20:08 Uhr

Unterwegs mit Delf Slotta
Mit Delf Slotta hoch  zur Halde mit Saarpolygon

Illingen/Ensdorf. (red) Delf Slotta,  Kenner saarländischer Bergbau- und Industriekultur und Direktor des Instituts für Landeskunde im Saarland, lädt für die VHS Illingen und das Landeskunde-Institut am Samstag, 21. Oktober, zu einer Exkursion zu einem besonders wichtigen Ort saarländischer Bergbaugeschichte und Industriekultur ein.

Um 14 Uhr geht es auf die  Halde der Grube Ensdorf-Duhame  mit dem Saarpolygon.  Treffpunkt zur Tour ist in Ensdorf am Halden-Hauptzugang über die Straße „Bei Fußenkreuz“ nahe dem Sportzentrum. Die Teilnahmegebühr zur Führung beträgt fünf Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.