1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Eppelborn

Betrunkener Fahrer stellt sich der Polizei

Betrunkener Fahrer stellt sich der Polizei

Am Samstagabend verständigte ein 54-jähriger Pkw-Fahrer die Polizei, weil er in Neububach eine Mittelinsel überfahren und ein Verkehrsschild beschädigt hatte.

Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass der Fahrer alkoholisiert ist. Jetzt ist nicht nur sein Fahrzeug defekt, sondern auch der Führerschein weg, teilte die Polizei gestern mit