1. Saarland

Neuer Landrat, alter Vorsitzender

Neuer Landrat, alter Vorsitzender

St. Wendel. Der neue St. Wendeler Landrat Udo Recktenwald steht weiterhin an der Spitze des CDU-Ortsverbandes St. Wendel, mit 559 Mitgliedern größter CDU-Verband im Saarland. Das ist das Ergebnis der jüngsten Mitgliederversammlung, bei der Vorstands- und Delegiertenwahlen sowie Ehrungen langjähriger Mitglieder im Vordergrund standen

St. Wendel. Der neue St. Wendeler Landrat Udo Recktenwald steht weiterhin an der Spitze des CDU-Ortsverbandes St. Wendel, mit 559 Mitgliedern größter CDU-Verband im Saarland. Das ist das Ergebnis der jüngsten Mitgliederversammlung, bei der Vorstands- und Delegiertenwahlen sowie Ehrungen langjähriger Mitglieder im Vordergrund standen. Recktenwald wurde mit überwältigender Mehrheit als Vorsitzender wiedergewählt. Als Gäste überbrachten der saarländische Landtagspräsident und St. Wendeler CDU-Kreisvorsitzender Hans Ley sowie CDU-Stadtverbandsvorsitzender Peter Klär Grüße und informierten über Landes- und Stadtpolitik. Zur Arbeitsmarktpolitik meinte Ley: "Die Arbeitslosenzahl im Saarland beträgt inzwischen unter 40000 und hat sich um 20000 gegenüber der SPD-Landesregierung verringert. Gerade der Landkreis St. Wendel ist in der Bekämpfung der Arbeitslosigkeit auf dem richtigen Weg." Als Gastredner informierte City-Pilot Christian Halbig über seine Projekte zur Belebung der St. Wendeler Innenstadt in Zusammenarbeit mit Stadt und Aktionsgemeinschaft. Recktenwald lobte in seinem Rückblick das große Engagement und die Unterstützung bei der Landratswahl 2007. Mit 28 Neuaufnahmen im Jahre 2007 und bereits sechs im Jahr 2008 beträgt zurzeit der aktuelle Mitgliederstand 559. Kinderneujahrsempfang, Heringsessen mit Vergabe der Wendelinusplakette, Sommerfest, Stammtische, Radwanderung und Infostände gehörten zu den Veranstaltungen. Die Versammlung wurde auch genutzt, um langjährige Mitglieder zu ehren. "Die Geehrten haben dazu beigetragen, dass die CDU St. Wendel stärkste politische Kraft geblieben ist", so Recktenwald. Gemeinsam mit Landtagspräsident Ley und Ortsvorsteher Kurt Wiese wurden Anstecknadeln, Urkunden und Buchgeschenke überreicht für 50 Jahre Mitgliedschaft an Helmut Kammann, für 45 Jahre an Ortwin Kessler, Karl-Heinz Schmitt, Hans Werner Blinn, Heinz Georg Müller, für 40 Jahre an Hubert Manstein, Hugo Brenner, Helmut Brill, Walter Schommer, Manfred Steinmetz und für 25 Jahre Treue an Eduard Angel, Uto Simon, Winfried Bungert, Erich Fuchs, Eugen Gramlich, Wolfgang Heinig, Gerhard Jakoby, Werner Jung, Oswin Keller, Peter Klär, Brigitte Leibenguth, Gertrud Lorig, Andreas Mainzer, Werner Pack, Walter Recktenwald, Kurt Riotte, Hermann Riotte, Heinz Röhrig, Hans Joachim Schneider und Gerd Schwan. hip

Auf einen BlickDer Vorstand des CDU-Ortsverbandes St. Wendel: Vorsitzender ist Udo Recktenwald, Stellvertreter sind Kurt Wiese und Florian Hell, Schatzmeister ist Helmut Brandt, Schriftführerin Angela Hartmann, Organisationsleiter Peter Wita, Stellvertreter Manfred Jung, zuständig für Öffentlichkeitsarbeit und Internet Kurt Petry, Beisitzer sind Tino Andernach, Kathrin Brandt, Lars Clüsserath, Michael Dörr, Frank Egler, Monika Freude, Thomas Fuchs, Wolfgang Gläser, Dagmar Jung, Alain Franz Knorr, Marc Lohner, Marietta Paul, Peter Peters, Martin Schumann und Johannes Klotz. hip