Naturerfahrung der besonderen Art im Park der Vierjahreszeiten

Naturerfahrung der besonderen Art im Park der Vierjahreszeiten

Losheim. "Augen zu und Ohren auf" heißt es am morgigen Freitag, 29. April, im Park der Vierjahreszeiten Losheim am See bei einem Praxiskurs zu Naturerfahrungen für Eltern und Kinder. Von 10.30 Uhr bis 16

Losheim. "Augen zu und Ohren auf" heißt es am morgigen Freitag, 29. April, im Park der Vierjahreszeiten Losheim am See bei einem Praxiskurs zu Naturerfahrungen für Eltern und Kinder. Von 10.30 Uhr bis 16.30 Uhr erfahren die Teilnehmer die Natur unter Anleitung der Pädagogin und Nabu-Referentin Stefanie Mohra mit allen Sinnen: mit Hilfe eines Spiegels wie ein Eichhörnchen durch Baumwipfel "gehen", einen Stilleplatz für die Familie gestalten, wie eine Spinne am Faden durch das Gelände tasten und andere Spiele stehen auf dem Programm.Treffpunkt ist um 10.30 Uhr im Bistro des Parks der Vierjahreszeiten. Die Gebühr beträgt zehn Euro für Erwachsene, vier Euro für Kinder ab sechs Jahren. red

Wegen Teilnehmerbegrenzung ist eine Anmeldung erforderlich bei der Tourist-Info Losheim am See, Tel. (0 68 72) 9 01 81 00.