Musik der Passionszeit mit dem Riegelsberger Kammerorchester

Riegelsberg. Das Kammerorchester Riegelsberg lädt an diesem Sonntag, 29. März, 17 Uhr, zu seinem ersten Konzert des Jahres in die katholische Kirche St. Josef ein. Das Konzert steht unter dem Leitgedanken "Musik in der Passionszeit" und spannt einen Bogen vom englischen Frühbarock bis hin zur zeitgenössischen Musik. Darüber hinaus hat das Orchester aus Anlass des 250

Riegelsberg. Das Kammerorchester Riegelsberg lädt an diesem Sonntag, 29. März, 17 Uhr, zu seinem ersten Konzert des Jahres in die katholische Kirche St. Josef ein. Das Konzert steht unter dem Leitgedanken "Musik in der Passionszeit" und spannt einen Bogen vom englischen Frühbarock bis hin zur zeitgenössischen Musik. Darüber hinaus hat das Orchester aus Anlass des 250. Todestages von Georg Friedrich Händel zwei von dessen Werken ins Programm aufgenommen. Das Konzert steht unter der Leitung des neuen Dirigenten Ewald Becker. An der Orgel spielt Sebastian Benetello. dgWeitere Informationen im Internet unter www.riegelsberger-kammerorchester.de.