1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Weiskirchen

Schlimmer Sturz in Weiskirchen-Thailen: Radfahrer schwer verletzt und bewusstlos

Schwerer Sturz : E-Bike-Fahrer nach Sturz bewusstlos

Ob es ein Sturz oder ein Verkehrsunfall war, ist unklar. Daher sucht die Polizei Zeugen.

Aus bislang ungeklärter Ursache ist am frühen Freitagmorgen ein 58 Jahre alter E-Bike-Fahrer in Thailen schwer gestürzt und hat dabei das Bewusstsein verloren. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall gegen 5 Uhr in der Hauptstraße. Ein vorbeifahrender Lkw-Fahrer alarmierte die Polizei in Wadern. Bei dem Sturz von seinem Pedelec zog sich der Radfahrer schwere Verletzungen zu. Als die Polizei am Unfallort eintraf, war der Mann noch immer bewusstlos. Er wurde ins Klinikum Saarbrücken auf dem Winterberg gebracht.

Ersten Erkenntnissen zufolge, ist der Radfahrer vom Pfaffenweg in die Hauptstraße in Richtung Ortsausgang Thailen eingebogen. Da an der Unfallstelle keine Unfallspuren entdeckt wurden, ist derzeit nicht klar, ob es sich um einen Sturz oder um einen Verkehrsunfall handelt.

Die Polizei bittet daher Zeugen um Hinweise unter Tel. (0 68 71) 9 00 10.