Äthiopien setzt sich ins Bild

Weiskirchen. Am Dienstag, 10. November, findet um 19.30 Uhr in der Saarlandhalle der Hochwald-Kliniken bei freiem Eintritt ein Dia-Vortrag "Äthiopien - die Wiege der Menschheit" mit Traudl Brenner statt. Der Vortrag in Weiskirchen führt die Besucher in das Land Afrikas mit einer einzigarten Kultur, faszinierenden Landschaften und Naturwundern wie den Wasserfällen des Blauen Nil

Weiskirchen. Am Dienstag, 10. November, findet um 19.30 Uhr in der Saarlandhalle der Hochwald-Kliniken bei freiem Eintritt ein Dia-Vortrag "Äthiopien - die Wiege der Menschheit" mit Traudl Brenner statt. Der Vortrag in Weiskirchen führt die Besucher in das Land Afrikas mit einer einzigarten Kultur, faszinierenden Landschaften und Naturwundern wie den Wasserfällen des Blauen Nil. Auf den Spuren der Geschichte besuchen sie die beeindruckenden Baudenkmäler christlicher Vergangenheit sowie die vierte Heilige Stätte der Muslime nach Mekka, Medina und Jerusalem. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung