Merzig: CDU-Kandidat Marcus Hoffeld gewinnt Bürgermeisterwahl

Merzig: CDU-Kandidat Marcus Hoffeld gewinnt Bürgermeisterwahl

Marcus Hoffeld (CDU) hat die Bürgermeisterwahl in der Kreisstadt Merzig gewonnen. Der 39 Jahre alte Betriebswirt und Vorsitzende des CDU-Stadtverbandes Merzig setzte sich bei der Direktwahl am gestrigen Sonntag mit 57,17 Prozent der Stimmen gegen seine Herausforderer Werner Kockler (SPD, 34,28 Prozent) und Bernhard Morbe (Freie Wähler, 8,55 Prozent) durch.

Die Wahlbeteiligung lag bei 68,93 Prozent. Hoffeld tritt die Nachfolge des amtierenden Merziger Verwaltungschefs Alfons Lauer (SPD) zum 1. Januar 2014 an. Lauer wird zu diesem Datum Präsident des saarländischen Sparkassen- und Giroverbandes. Die Amtszeit des neuen Merziger Bürgermeisters dauert bis 30. September 2019.

Mehr von Saarbrücker Zeitung