1. Saarland

Mainzweiler können nun schneller im Internet surfen

Mainzweiler können nun schneller im Internet surfen

Mainzweiler. Mit dem Ottweiler Stadtteil Mainzweiler hat Inexio nun das erste Ortsnetz in der Stadt erschlossen. Seit einigen Tagen können die Bürger über das schnelle Glasfasernetz von Inexio mit Bandbreiten von bis zu 100 Mbit/s im Internet surfen. So heißt es jetzt in einer Pressemitteilung des Unternehmens

Mainzweiler. Mit dem Ottweiler Stadtteil Mainzweiler hat Inexio nun das erste Ortsnetz in der Stadt erschlossen. Seit einigen Tagen können die Bürger über das schnelle Glasfasernetz von Inexio mit Bandbreiten von bis zu 100 Mbit/s im Internet surfen. So heißt es jetzt in einer Pressemitteilung des Unternehmens.Der Ort profitiert vom Saarlandring (einem neuen Glasfaserring), den Inexio vor rund eineinhalb Jahren eingeweiht hat. Von ihm aus erschließt das Unternehmen nach und nach Ortslagen, die bisher schlecht oder gar nicht mit breitbandigen Internetanaschlüssen versorgt sind.

"Durch den Glasfaserausbau bis in die Ortsmitte erreichen wir Bandbreiten beim Endkunden von bis zu 100 Mbit/s", erklärt Thorsten Klein. "Und das mit geringen Baubelastungen für die Bürger, denn der Tiefbau erfolgt in Form des Bohrspülverfahrens. Nachdem die technischen Komponenten jetzt erstellt, getestet und die Freigabe erfolgt ist, können wir die Kunden auf unser Netz übernehmen."

Ortsvorsteher Udo Zägel ist erfreut, dass die Bauarbeiten abgeschlossen sind. "Es hat zwar etwas länger gedauert, als wir erwartet haben, umso mehr freuen wir uns über die Internetanbindung, die das Leben in Mainzweiler noch attraktiver macht." red

Infos: Tel. (08 00) 7 84 93 75.

myquix.de