1. Saarland

Kratzer an Citroën und Volvo

Kratzer an Citroën und Volvo

Heusweiler/HolzKratzer an Citroën und VolvoMutwillig bis auf die Grundierung zerkratzt wurde am Mittwoch zwischen 7.30 und 12.30 Uhr die Fahrertür eines Citroën C2, der auf einem Parkplatz an der Trierer Straße in Heusweiler abgestellt war. Geschätzter Schaden: rund 800 Euro. In Holz wurde zwischen Sonntag, 12. April, und Mittwoch, 16

Heusweiler/HolzKratzer an Citroën und VolvoMutwillig bis auf die Grundierung zerkratzt wurde am Mittwoch zwischen 7.30 und 12.30 Uhr die Fahrertür eines Citroën C2, der auf einem Parkplatz an der Trierer Straße in Heusweiler abgestellt war. Geschätzter Schaden: rund 800 Euro. In Holz wurde zwischen Sonntag, 12. April, und Mittwoch, 16. April, in der Straße Am Hof die Motorhaube eines Volvo V 50 zerkratzt; Schaden: etwa 400 Euro. mrHinweise an die Polizei im Köllertal, Tel. (06806) 9100. PüttlingenDiebstahl im KrankenhausZwischen Montag und Mittwoch wurde aus einem Patienten-Zimmer im Püttlinger Knappschaftskrankenhaus eine Handtasche mit Brieftasche und Geldbeutel gestohlen. mrHinweise an die Polizei im Köllertal, Tel. (06806) 9100. EiweilerIn Baustelle gekracht und weiter gefahrenDie Baustellenabsperrung, die derzeit in der Eiweiler Ortsdurchfahrt errichtet ist, wurde um 22.58 Uhr in der Nacht zum Donnerstag von einem unbekannten Fahrzeug beschädigt. Der Verursacher machte sich aus dem Staub. Ein "Ohrenzeuge" hörte den Knall. mrHinweise an die Polizei im Köllertal, Tel. (06806) 9100. EiweilerAuto gegen Reh, hoher SchadenIn der Nacht zum vergangenen Mittwoch ereignete sich, kurz vor Eiweiler, gegen 2.40 Uhr ein Wildunfall auf der von Landsweiler kommenden Landstraße. Ein mit zwei Frauen aus Schmelz besetzter Ford Focus kollidierte mit einem Reh, das über die Fahrbahn lief. Das Tier kam bei dem Zusammenprall ums Leben, am Wagen, der nicht mehr fahrbereit war, entstand, so die vorläufige Schätzung, rund 4000 Euro Sachschaden. mr