1. Saarland

Kombibad auch in Facebook ein Thema

Kombibad auch in Facebook ein Thema

In dieser Woche ist die Homburger SZ-Redaktion erfolgreich in Facebook gestartet. Und wie könnte es anders sein? Auch hier spielt das Thema Kombibad ein größere Rolle. Unser kleines Fragespiel zur derzeit laufenden Diskussion, welcher Standort denn für das Bad als geeignet erscheint, haben bis Freitag sage und schreibe 1600 Leute im Internet mitverfolgt und dabei auch abgestimmt

In dieser Woche ist die Homburger SZ-Redaktion erfolgreich in Facebook gestartet. Und wie könnte es anders sein? Auch hier spielt das Thema Kombibad ein größere Rolle. Unser kleines Fragespiel zur derzeit laufenden Diskussion, welcher Standort denn für das Bad als geeignet erscheint, haben bis Freitag sage und schreibe 1600 Leute im Internet mitverfolgt und dabei auch abgestimmt. Natürlich muss man gleich vorausschicken, dass diese Abstimmung absolut nicht repräsentativ ist. Aber kleine Hinweise lassen sich schon erkennen. Zum Beispiel der, dass sich die Homburger tatsächlich ein neues Schwimmbad wünschen, ja, überzeugt davon sind, dass die Kreisstadt ein solches braucht. Auch das Thema "Hinkelsbix" scheint bei den Leuten nicht die abschreckende Wirkung zu haben, die so manche glauben machen wollen. Aber auch das bisherige Freibad-Gelände hat durchaus seine Freunde. Seit wir am Dienstag gestartet sind, wechseln sich beide Standortvorschläge regelmäßig an der Spitze ab. Abgeschlagen auf Platz drei folgt der Zunderbaum. Es scheint also so auszusehen, dass sich ein Großteil der Teilnehmer mit dem vom Stadtrat beschlossenen Standort "Hinkelsbix" durchaus anfreunden kann - nach dem Motto: vielleicht nicht der ideale Ort, aber Hauptsache ein neues Bad.Natürlich spielt nicht nur das Kombibad bei unseren Themen auf Facebook eine Rolle. Wer wissen möchte, was dort noch so gefragt ist oder sich selbst mit Beiträgen beteiligen möchte, kann sich bei Facebook über das Stichwort "Saarbrücker Zeitung/Homburger Rundschau" einklinken. Viel Spaß beim Mitmachen!