1. Saarland

Kinder gehen mit der Völklinger Försterin in den Wald

Kinder gehen mit der Völklinger Försterin in den Wald

Geislautern. Im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Völklingen geht es am Mittwoch, 18. Juli, in Geislautern mit der Försterin in den Wald. Die Försterin Sandra Hartmann und der Turnverein Geislautern starten mit den Teilnehmern um neun Uhr an der Mühle Abel & Schäfer, Standort der ehemaligen Geislauterner Hütte

Geislautern. Im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Völklingen geht es am Mittwoch, 18. Juli, in Geislautern mit der Försterin in den Wald. Die Försterin Sandra Hartmann und der Turnverein Geislautern starten mit den Teilnehmern um neun Uhr an der Mühle Abel & Schäfer, Standort der ehemaligen Geislauterner Hütte. Auf dem Weg in den Wald macht Klaus Udenhorst eine kleine Rückschau auf das "Saar Silicon Valley" des ausgehenden 18. und beginnenden 19. Jahrhunderts. Dann wird man sich in dem Bereich des Rehbruches bewegen. Neben den Holzarten des Waldes werden seine Bedeutung für Wasser, Klima und Naherholung in den Blick genommen. Die Dauer beträgt etwa 2,5 Stunden. Eingeladen sind Kinder zwischen acht und zwölf Jahren. redNähere Auskunft: Klaus Udenhorst, Tel. (0 68 98) 7 63 70.