1. Saarland

Dritte Staffel von "NAM" behandelt Antikriegsbewegung

Dritte Staffel von "NAM" behandelt Antikriegsbewegung

St. Wendel. Die dritte Staffel von "NAM - Dienst in Vietnam", der TV-Serie über eine Infanterieeinheit im Vietnamkrieg mit Original-Soundtrack von den Rolling Stones, auf DVD, hat Koch Media jetzt herausgebracht. Die dritte Staffel der Erfolgsserie thematisiert erstmals die Antikriegsbewegung in den USA sowie die schlimmen Massaker an der Zivilbevölkerung in Vietnam

St. Wendel. Die dritte Staffel von "NAM - Dienst in Vietnam", der TV-Serie über eine Infanterieeinheit im Vietnamkrieg mit Original-Soundtrack von den Rolling Stones, auf DVD, hat Koch Media jetzt herausgebracht. Die dritte Staffel der Erfolgsserie thematisiert erstmals die Antikriegsbewegung in den USA sowie die schlimmen Massaker an der Zivilbevölkerung in Vietnam.Zum Inhalt: Die mutigen Soldaten der Bravo Kompanie sind zurück mit neuen harten Kampfeinsätzen im vietnamesischen Dschungel. Die Soldaten verlassen ihr Platoon und ziehen weiter zum Camp Barnett. Dort werden sie der Spezialeinheit MACV-SOG unterstellt und zu vielen gefährlichen, wie auch verdeckten Operationen in Kambodscha eingeteilt. Nun erleben sie erstmals die verheerenden Auswirkungen von chemischen Waffen und blutige Massaker an der vietnamesischen Zivilbevölkerung. Ebenfalls werden sie mit den Problemen der Vietnamheimkehrer in den USA konfrontiert. Durch die wachsende Anti-Kriegsbewegung wird eine Integration der ehemaligen Soldaten in der Heimat immer schwieriger. red

Wer jetzt Lust auf "NAM" bekommen hat, der sollte heute, elf Uhr, in der SZ-Redaktion, Telefon (0 68 51) 9 39 69 55, anrufen. Der jeweils vierte Anrufer gewinnt die DVD-Box.

Foto: Verleih

Foto: Verleih