Jerry und Lilli brauchen Platz

Jerry und Lilli brauchen Platz

Dillingen. In Zusammenarbeit mit dem Tierheim in Dillingen stellt die Saarbrücker Zeitung in regelmäßigen Abständen Tiere vor, die ein neues Zuhause suchen. Heute geht es um Jerry und Lilli, die aufgrund eines Wohnungswechsels Ende 2011 im Tierheim abgegeben wurden. Der kastrierte, getigerte und etwas mollige Jerry ist elf Jahre alt, die kastrierte, schwarz-weiße Lilli neun Jahre

Jerry Fotos: Claudia Schumacher.

Dillingen. In Zusammenarbeit mit dem Tierheim in Dillingen stellt die Saarbrücker Zeitung in regelmäßigen Abständen Tiere vor, die ein neues Zuhause suchen. Heute geht es um Jerry und Lilli, die aufgrund eines Wohnungswechsels Ende 2011 im Tierheim abgegeben wurden. Der kastrierte, getigerte und etwas mollige Jerry ist elf Jahre alt, die kastrierte, schwarz-weiße Lilli neun Jahre. Beide lebten bisher als Wohnungskatzen, wobei Lilli inzwischen den Aufenthalt im Freigehege sehr genießt. Für die beiden wird ein ruhigeres Zuhause ohne Kleinkinder gesucht - mit genügend Platz, um sich auch einmal aus dem Weg gehen zu können, da Jerry etwas futterneidisch ist und dann dominant gegenüber Lilli auftreten kann. Beide sind ansonsten unkompliziert, sehr verschmust und anhänglich, Lilli ist richtig lebhaft und verspielt trotz ihrer neun Jahre. Sie würden sich über ein kuscheliges Plätzchen bei netten, gerne auch älteren Menschen freuen. sprKontakt und Informationen: Tierheim Dillingen, Bruchweg 55, Telefon (0 68 31) 7 15 52 oder (0 68 31) 70 16 71 (Katzenhaus).