| 20:17 Uhr

Polizei
Hölzerne Statue im Wald umgeworfen

St. Ingbert. Zwischen Montag, 12. November, und Freitag, 16. November, wurde im Wald nahe der Gehnbachstraße eine hölzerne Statue mit einer Ruhebank, die von einem Kettensägenkünstler geschaffen und vom Verein Gehnbachfreunde aufgestellt wurde, aus der Bodenverankerung gehoben und umgeworfen. Von red

Die Polizei sucht nun Zeugen. Hinweise werden unter der Telefonnummer (06894) 10 90 entgegengenommen.