| 20:25 Uhr

Billard
PBC Joker Altstadt empfängt Dachau mit Ralf Souquet

ALTSTADT. Am Samstag und Sonntag bestreitet der PBC Joker Altstadt in der 1. Poolbillard-Bundesliga in seinem Vereinsheim „Auf der Heide“ (neben dem Sportplatz des SV Altstadt) einen wichtigen Heimspieltag. Zunächst hat das aktuelle Schlusslicht am Samstag um 14 Uhr den amtierenden deutschen Meister und derzeitigen Tabellendritten BSV Dachau zu Gast. Und am Sonntag kommt es dann um 11 Uhr an gleicher Stelle zum Kellerduell gegen den Vorletzten BSV Playhouse Fürstenfeldbruck. In dieser Partie ist für den Aufsteiger aus dem Saarland hinsichtlich des anvisierten Klassenverbleibs ein Sieg Pflicht. Von Stefan Holzhauser

Dachaus Mannschaft besteht aus mehreren Europa- und Weltmeistern aus Deutschland, Österreich, Spanien und Holland. Besonders freue man sich in Altstadt auf den Weltklassespieler Ralf Souquet. Ihn in Altstadt einmal spielen zu sehen, wäre auf dem Weg in die 1. Liga eine große Motivation gewesen.


Besonders am Samstag dürfte das schmucke Vereinsheim des PBC Joker Altstadt aus sämtlichen Nähten platzen. Von daher weisen die Verantwortlichen noch einmal darauf hin, „dass leider nur begrenzte Zuschauerkapazitäten in unserem Vereinsheim zur Verfügung stehen“. Daher werden die Zuschauer um rechtzeitiges Erscheinen gebeten. Sobald sämtliche Plätze belegt sind, wird keinen weiteren Besuchern mehr Einlass gewährt.