| 11:38 Uhr

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Aßweiler. Schwer verletzt wurde am Samstagabend ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall in der Saar-Pfalz-Straße in Aßweiler.

Wie die Polizei Blieskastel gestern erklärte, wollte eine Autofahrerin mit ihrem Fahrzeug nach links auf den Parkplatz eines Getränkemarktes abbiegen, als der 23-jährige Motorradfahrer in diesem Moment zum Überholen ansetzte und mit dem Wagen kollidierte. Die Freiwillige Feuerwehr Aßweiler rückte aus, um ausgelaufene Betriebsstoffe zu entfernen.