| 00:00 Uhr

Motorradfahrer bei Auffahrunfall leicht verletzt

Riegelsberg. Ein 45-jähriger Motorradfahrer ist am Samstagmorgen auf der Saarbrücker Straße in Riegelsberg bei einem Unfall leicht verletzt worden. Nach Polizeiangaben war ein 74-Jähriger mit seinem Mazda in Höhe der Einmündung Rathausstraße aus Unachtsamkeit auf das Krad aufgefahren, das an einer Ampel anhielt. Michael Emmerich

Der Motorradfahrer wurde ambulant in einem Krankenhaus behandelt.