| 19:14 Uhr

Vortrag über Israels gemischte Gesellschaft

Saarbrücken. Die Deutsch-Israelische Gesellschaft lädt für Donnerstag, 1. Juni, um 20 Uhr zu einem Vortrag von Oliver Vrankovic in das Alte Rathaus am Saarbrücker Schlossplatz ein. Unter dem Titel "Schmelztiegel Israel" spricht der in Israel lebende Journalist über die heterogene Gesellschaft des Landes. Im Vortrag verbindet er seine eigenen Erfahrungen vor Ort mit der Geschichte des Einwandererstaates. Die Veranstaltungsreihe organisiert die Deutsch-Israelische Gesellschaft gemeinsam mit der Volkshochschule Saarbrücken. red

Die Deutsch-Israelische Gesellschaft lädt für Donnerstag, 1. Juni, um 20 Uhr zu einem Vortrag von Oliver Vrankovic in das Alte Rathaus am Saarbrücker Schlossplatz ein. Unter dem Titel "Schmelztiegel Israel" spricht der in Israel lebende Journalist über die heterogene Gesellschaft des Landes. Im Vortrag verbindet er seine eigenen Erfahrungen vor Ort mit der Geschichte des Einwandererstaates. Die Veranstaltungsreihe organisiert die Deutsch-Israelische Gesellschaft gemeinsam mit der Volkshochschule Saarbrücken.