Fußball-Schiedsrichter treffen sich im Schützenhof

Fußball-Schiedsrichter treffen sich im Schützenhof

Neunkirchen/Nahe. Für die Fußball-Schiedsrichter der Gruppe Nahe ist es gute Tradition, sich in den letzten Wochen des jeweils alten Jahres im "Schützenhof" Neunkirchen/Nahe zu treffen. Das Programm ist bunt gemischt. Unter der Regie des Gruppen-Obmanns Peter Fischer wird auch diesmal an diesem Freitag, 25

Neunkirchen/Nahe. Für die Fußball-Schiedsrichter der Gruppe Nahe ist es gute Tradition, sich in den letzten Wochen des jeweils alten Jahres im "Schützenhof" Neunkirchen/Nahe zu treffen. Das Programm ist bunt gemischt. Unter der Regie des Gruppen-Obmanns Peter Fischer wird auch diesmal an diesem Freitag, 25. November, Rückschau gehalten, werden gute Taten gelobt und Verletzungen des Regelwerkes getadelt.Die Unparteiischen der Gruppe Nahe stellen sich diesem Forum und allen kritischen Anmerkungen der Verbandsoberen ab 19 Uhr. Später werden lange Schiedsrichterjahre herausgestellt, verdiente Frauen und Männer der Unparteiischen-Gilde mit guten Noten gewürdigt. wb

Weitere Infos im Internet.

saar-fv.de