1. Saarland

Feuerwehr muss Lkw-Fahrer aus seinem Fahrzeug bergen

Feuerwehr muss Lkw-Fahrer aus seinem Fahrzeug bergen

Bachem. Schwer verletzt wurde der Fahrer eines Lastwagens bei einem Unfall auf der L157 am Samstag: Gegen 9.30 Uhr war an der Losheimer Steige bei Bachem ein Sattelschlepper von der Fahrbahn abgekommen und in die Böschung hineingefahren. Das Sattelgespann war laut Polizei eingeknickt, die Zugmaschine kollidierte mit der ansteigenden Böschung, wo sie schlussendendlich liegen blieb

Bachem. Schwer verletzt wurde der Fahrer eines Lastwagens bei einem Unfall auf der L157 am Samstag: Gegen 9.30 Uhr war an der Losheimer Steige bei Bachem ein Sattelschlepper von der Fahrbahn abgekommen und in die Böschung hineingefahren. Das Sattelgespann war laut Polizei eingeknickt, die Zugmaschine kollidierte mit der ansteigenden Böschung, wo sie schlussendendlich liegen blieb. Dabei wurde der Fahrer schwer verletzt und musste von der Feuerwehr Losheim aus dem Führerhaus befreit werden. Dazu wurde ein so genanntes Spineboard eingesetzt. Feuerwehrarzt, Notarzt und Rettungssanitäter unterstützten die Feuerwehr bei der Rettung des Verletzten, der von dem luxemburgischen Rettungshubschrauber "Air-Rescue 3" zur Uni-Klinik Homburg geflogen wurde. Die Landstraße 157 zwischen Losheim und Bachem war für gut zwei Stunden voll gesperrt. rup