1. Saarland

Ex-Hauptkommissar stellt seine Bilder in Bankfiliale aus

Ex-Hauptkommissar stellt seine Bilder in Bankfiliale aus

Neunkirchen. Bilder von Helmut Weigerding sind zurzeit in der Filiale Neunkirchen Unterer Markt der Volksbank Neunkirchen, Zweigniederlassung der Bank 1 Saar, zu sehen. Unter dem Titel "Impressionen" kann man die Arbeiten des Wiebelskircher Hobbykünstlers noch bis 22. Dezember während der Öffnungszeiten der Filiale betrachten

Neunkirchen. Bilder von Helmut Weigerding sind zurzeit in der Filiale Neunkirchen Unterer Markt der Volksbank Neunkirchen, Zweigniederlassung der Bank 1 Saar, zu sehen. Unter dem Titel "Impressionen" kann man die Arbeiten des Wiebelskircher Hobbykünstlers noch bis 22. Dezember während der Öffnungszeiten der Filiale betrachten. Ob südliche Landschaften, Karneval in Venedig, Motive aus der Region oder seine charakteristischen Hausporträts - Helmut Weigerding präsentierte vor neun Jahren erstmals sein Werk. Motiviert zum künstlerischen Schaffen wurde der ehemalige Hauptkommissar durch seinen Freund, den Maler Axel Groß. Regelmäßig besucht er seine Kurse, auch ist er festes Mitglied des Kurses der Familienbildungsstätte Neunkirchen unter der Leitung von Eva Quack. "Mir gefällt es sehr, andere Menschen mit meinen Bildern zu begeistern. Mich mit der Malerei zu beschäftigen ist mehr als ein Hobby", so Helmut Weigerding.In den vergangenen Jahren war er mit Ausstellungen in der Alten Schule Mainzweiler, im Bauernhaus Habach, in Schleppersch Haus Steinbach sowie beim Künstlertreff Wiebelskirchen vertreten.

Zur Ausstellungseröffnung begrüßte Filialdirektor Mathias Bähr von der Volksbank Neunkirchen-Bank 1 Saar die Gäste. Der Beigeordnete der Kreisstadt Neunkirchen, Sören Meng, hielt die Laudatio. red