1. Saarland

"Ethnomesse für Frieden" mit Chören und Trommeln

"Ethnomesse für Frieden" mit Chören und Trommeln

Böckweiler. An diesem Samstag, 3. September, um 19.30 Uhr wird die "Ethnomesse für Frieden" von Lorenz Maierhofer aufgeführt. Mitwirkende sind der Chor Canticum Novum aus St. Ingbert sowie der Chor Body and Soul aus Bebelsheim unter der Leitung von Markus Schaubel und Franz Josef Bleif. Weitere Mitwirkende an den Trommeln sind Ulrich Heil und Susanne Schick

Böckweiler. An diesem Samstag, 3. September, um 19.30 Uhr wird die "Ethnomesse für Frieden" von Lorenz Maierhofer aufgeführt. Mitwirkende sind der Chor Canticum Novum aus St. Ingbert sowie der Chor Body and Soul aus Bebelsheim unter der Leitung von Markus Schaubel und Franz Josef Bleif.Weitere Mitwirkende an den Trommeln sind Ulrich Heil und Susanne Schick. red

Der Eintritt ist frei. Wer möchte, kann eine kleine Spende für die Aufgaben der Chöre zu geben.