1. Saarland

Die 50er Jahre mit Margret Gampper und Bernd Möhl

Die 50er Jahre mit Margret Gampper und Bernd Möhl

Ottweiler. In ihrem neuen Chansonprogramm taucht Margret Gampper ein in die 50er Jahre. Begleitet von Bernd Möhl am Piano, interpretiert sie feine und weniger feine Lieder dieser Zeit des Aufbruchs, des Wirtschaftswunders und der Nierentische. In einem spritzigen Dialog führen die beiden Künstler durch das Programm

Ottweiler. In ihrem neuen Chansonprogramm taucht Margret Gampper ein in die 50er Jahre. Begleitet von Bernd Möhl am Piano, interpretiert sie feine und weniger feine Lieder dieser Zeit des Aufbruchs, des Wirtschaftswunders und der Nierentische. In einem spritzigen Dialog führen die beiden Künstler durch das Programm. Dabei geht es um Fragen des guten Benehmens nach Erika Pappritz und um Sitte und Moral allgemein. Alles in allem: Ein von der Regisseurin Ela Otto inszeniertes Vergnügen, am Freitag, 15. Januar, um 19.30 Uhr in Ottweiler im Sitzungssaal in der Wilhelm-Heinrich-Straße 36. redKarten gibt es unter Telefon (06824) 906 21 42