Autofahrer erbittet Handy von Passanten und stiehlt i-Phone

Autofahrer erbittet Handy von Passanten und stiehlt i-Phone

Lauterbach. Die Hilfsbereitschaft ausgenutzt hat ein unbekannter Täter am späten Freitagabend in der Lauterbacher Kreutzwaldstraße. Der 1,85 Meter große, dunkel gekleidete Mann hielt mit einem silberfarbenen Peugeot 106 neben einem 26-jährigen Lauterbacher und bat ihn wegen eines angeblichen Defekts an seinem Fahrzeug darum, mit seinem Handy telefonieren zu dürfen

Lauterbach. Die Hilfsbereitschaft ausgenutzt hat ein unbekannter Täter am späten Freitagabend in der Lauterbacher Kreutzwaldstraße. Der 1,85 Meter große, dunkel gekleidete Mann hielt mit einem silberfarbenen Peugeot 106 neben einem 26-jährigen Lauterbacher und bat ihn wegen eines angeblichen Defekts an seinem Fahrzeug darum, mit seinem Handy telefonieren zu dürfen. Kaum hatte er das schwarze i-Phone in der Hand, sprang er auch schon wieder in den Wagen und fuhr davon. Das teilte die Polizei gestern mit. Der Peugeot führt das Departement-Kennzeichen 56, so ein Augenzeuge. redZeugen melden sich bitte unter Telefon (0 68 98) 20 20.

Mehr von Saarbrücker Zeitung