1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Landkreis sammelt Problemabfälle von Bürgern ein

Im Landkreis Südwestpfalz : Schadstoffmobil ist heute und morgen unterwegs

Diesen Donnerstag und Freitag ist das Schadstoffmobil des Landkreises in der Südwestpfalz unterwegs und sammelt Problemabfälle ein. Die Haltestellen im Zweibrücker Land: Donnerstag, 25. Juli: Dietrichingen 9 bis 9.50 Uhr am alten Feuerwehrhaus – Bottenbach 10.10 bis 11 Uhr Dorfplatz/Ecke Vinninger Straße.

Freitag, 26. Juli: Großsteinhausen 9 bis 9.50 Uhr Dorfbrunnenplatz. Höhfröschen 10.10 bis 11 Uhr Parkplatz, Dorfgemeinschaftshaus. Weselberg: 14.10 bis 15 Uhr, Schulgelände in den Hanfgärten. Weselberg-Harsberg: 15.10 bis 15.40 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus.

Angenommen werden: Haushalts- und Autobatterien, Akkus, Knopfzellen, Farben, Lacke, Verdünner u. a. Lösungsmittel, Pflanzenschutzmittel u. ä. (wie Mottenkugeln), Säuren, Laugen und andere Chemikalien, Quecksilberthermometer, Spraydosen mit schädlichen Restinhalten, Klebstoffreste, Autochemikalien (Kaltreiniger, Bremsflüssigkeit, Frostschutzmittel), Heizölreste, Haushaltsreiniger, Schuhputzmittel. Ein Teil dieser Problemabfälle ist auch ganzjährig bei den Wertstoffhöfen anlieferbar.