1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Claus Kratz ist neuer Vorsitzender Richter am OLG

Claus Kratz ist neuer Vorsitzender Richter am OLG

Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat gestern Claus Kratz zum Vorsitzenden Richter am Pfälzischen Oberlandesgericht ernannt. Das OLG-Präsidium übertrug Kratz den Vorsitz des 5. Zivilsenats. Dieser ist als Familiensenat für Beschwerden in Familiensachen und als Zivilsenat unter anderem für Arzthaftungssachen zuständig.

Der 1963 in Saarbrücken Geborene studierte dort auch. Danach arbeitete er am Landgericht Zweibrücken, war wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bundesgerichtshof in Karlsruhe und wirkt seit 2003 als Richter am OLG in Zweibrücken. Neben seiner rechtsprechenden Tätigkeit nahm Kratz hier auch als Referent Aufgaben der Justizverwaltung wahr, unter anderem als Pressesprecher des OLG. Kratz ist verheiratet, hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit seiner Familie in Althornbach.