1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

29-jähriger Zweibrücker stirbt bei Verkehrsunfall

29-jähriger Zweibrücker stirbt bei Verkehrsunfall

Ein 29-Jähriger aus Zweibrücken ist gestern Morgen bei einem Verkehrsunfall auf der B 423 bei Einöd ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben verlor der 29-Jährige in einer langgezogenen Linkskurve aus bislang ungeklärten Gründen die Kontrolle über seinen Wagen und geriet auf die Gegenfahrbahn.

Dort prallte er mit dem entgegenkommende Pkw einer 47-Jährigen aus Gersheim zusammen. Der 29-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle. Die 47-Jährige aus Gersheim wurde schwerverletzt in die Uni-Klinik in Homburg eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.Im Bereich der Unfallstelle war die B 423 rund dreieinhalb Stunden lang voll gesperrt.