1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Grüner Haken ziert beide Altenheime der Inneren Mission

Grüner Haken ziert beide Altenheime der Inneren Mission

Zweibrücken. Die Altenhilfezentren Johann-Hinrich-Wichern-Haus und Haus Bickenalb in Zweibrücken haben den Grünen Haken des unabhängigen Heimbewohner-Selbsthilfeverbands BIVA für ein verbraucherfreundliches Wohn- und Betreuungsangebot erhalten und werden ab sofort im Internet-Heimverzeichnis des Verbands als zertifizierte Häuser aufgelistet

Zweibrücken. Die Altenhilfezentren Johann-Hinrich-Wichern-Haus und Haus Bickenalb in Zweibrücken haben den Grünen Haken des unabhängigen Heimbewohner-Selbsthilfeverbands BIVA für ein verbraucherfreundliches Wohn- und Betreuungsangebot erhalten und werden ab sofort im Internet-Heimverzeichnis des Verbands als zertifizierte Häuser aufgelistet. Bei der Prüfung haben die Altenhilfezentren des Landesvereins für Innere Mission in der Pfalz sämtliche 121 möglichen Kriterien für die Anerkennung erfüllt, teilte gestern der Landesverein mit."Bei der Suche nach einem geeigneten Altenhilfezentrum achten Betroffene und ihre Angehörigen nicht nur auf gute Pflege", sagt Raphaël Baumann, Leiter beider Einrichtungen. "Sie fragen zu Recht auch nach der Lebensqualität, die das Heim bietet." Wird man in der Einrichtung mit Wertschätzung und Respekt behandelt? Darf man eigene Möbelstücke von zu Hause mitbringen? Kann man selbst entscheiden, wann man aufsteht und ins Bett geht? Diese Fragen tragen zur Bewertung bei.

Die BIVA (Bundesinteressenverband der Nutzerinnen und Nutzer von Wohn- und Betreuungsangeboten im Alter und bei Behinderung e. V.) untersucht 121 Kriterien der Lebensqualität in Heimen. Ein Prüfer befragt vor Ort Einrichtungs- und Pflegedienstleitung sowie Bewohnervertreter und testet das Mittagessen. Beurteilt werden Autonomie (52 Kriterien), Teilhabe (37) und Menschenwürde (32). red