Tennis: Hobgarski scheitert in der Qualifikation zu den US Open

Tennis : Hobgarski scheitert in der Qualifikation zu den US Open

Die saarländische Tennisspielerin Katharina Hobgarski hat ihr großes Ziel, den Einzug ins Hauptfeld der US Open zu schaffen, verpasst. Die 20-Jährige aus Haupersweiler scheiterte in der Qualifikation zum letzten Grand-Slam-Turnier des Jahres bereits in der ersten von drei Runden.

Hobgarski verlor gegen die Tschechin Lucie Hradecka mit 5:7, 1:6. In den vergangenen Wochen hatte Hobgarski in der Weltrangliste große Sprünge nach vorne gemacht und ist inzwischen auf Platz 219 notiert. Der beste Saarländer, der in Dallas wohnende Benjamin Becker aus Orscholz, liegt nur noch auf Rang 262 und nahm an der Qualifikation zu den US Open nicht teil.

Mehr von Saarbrücker Zeitung