DFB-Pokal: Fernandes fehlt im Pokalfinale gesperrt

DFB-Pokal : Fernandes fehlt im Pokalfinale gesperrt

Gelson Fernandes vom Bundesligisten Eintracht Frankfurt ist nach seinem Platzverweis im Halbfinale des DFB-Pokals bei Schalke 04 (1:0) für zwei Pokalpartien gesperrt worden. Diese Strafe verhängte das DFB-Sportgericht wegen „rohen Spiels gegen den Gegner“.

Das Urteil ist bereits rechtskräftig. Fernandes fehlt der Eintracht damit auch im Endspiel am 19. Mai gegen Bayern München.

Mehr von Saarbrücker Zeitung