1. Sport
  2. Saar-Sport

Der TV Liebenburg ist Saarlandmeister

Der TV Liebenburg ist Saarlandmeister

Namborn. Der Turnverein Liebenburg (TVL) ist Mannschafts-Saarlandmeister im Trampolinturnen. Bei der in der Neikes-Halle in Saarbrücken ausgetragenen Meisterschaft sicherte sich der TVL mit Isabel Stock, Patricia Römer und ihrer Trainerin Bozena Nitu den Titel. Sie turnen mit der TSG Saar in der zweiten Bundesliga

Namborn. Der Turnverein Liebenburg (TVL) ist Mannschafts-Saarlandmeister im Trampolinturnen. Bei der in der Neikes-Halle in Saarbrücken ausgetragenen Meisterschaft sicherte sich der TVL mit Isabel Stock, Patricia Römer und ihrer Trainerin Bozena Nitu den Titel. Sie turnen mit der TSG Saar in der zweiten Bundesliga. Bereits nach dem ersten Durchgang, der Pflicht, hatte der TVL die Spitze vor dem TV St. Ingbert übernommen. Im zweiten Durchgang, der Kür, konnten die Liebenburg-Turnerinnen ihre Führung gegenüber dem TV St. Ingbert auf 9,4 Punkte ausbauen. Der Vorsprung im Finale betrug dann noch einmal 4,7 Punkte gegenüber dem TV St. Ingbert. Insgesamt hatten sich sieben Vereine an dieser Mannschaftsmeisterschaft im Trampolinturnen beteiligt. Ins Finale waren neben dem TV Liebenburg und dem TV St. Ingbert auch der TB St. Johann Saarbrücken, der TV Elversberg und der TV Dillingen gekommen. In der Einzelwertung belegten die drei Bundesturnerinnen des TV Liebenburg die Plätze eins, zwei und drei. Eine starke Leistung im Team des TVL zeigte auch die 13-jährige Louisa Schmitt. Sie kam nur 1,3 beziehungsweise 0,1 Punkte hinter den Spitzenturnerinnen des TV St. Ingbert auf Rang sieben.Auch die jüngsten Turnerinnen des TVL, Kea Pressmann (9), Nina Theobald (8) und Seline Fournier (7), zeigten an diesem Tag sehr gute Leistungen. Die Grundschülerinnen bewiesen, dass sie im Konzert der überwiegend deutlich älteren Trampolinturnerinnen doch mithalten können, meinte der TVL-Vorsitzende Rolf Schreier. se