Boston Bruins erzwingen siebtes Finalspiel in NHL

Eishockey : Boston Bruins erzwingen siebtes Finalspiel in NHL

Die Boston Bruins haben im Finale der Nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL ein entscheidendes siebtes Spiel erzwungen. Das Team aus Massachusetts gewann in der Nacht zu Montag das sechste Spiel der Best-of-Seven-Serie gegen die St. Louis Blues klar mit 5:1 (1:0, 0:0, 4:1). In der Stanley-Cup-Finalserie steht es nach sechs Partien nun 3:3. Die Meisterschafts-Entscheidung fällt somit erst im allerletzten siebten Spiel an diesem Mittwoch in Boston.

„Wir haben jetzt alles in der Hand“, sagte Bruins-Spieler Zdeno Chara.

Mehr von Saarbrücker Zeitung