St. Louis gleicht im NHL-Finale gegen Boston zum 2:2 aus

Eishockey : St. Louis gelingt Ausgleich im NHL-Finale

Eishockey-Spieler Ryan O’Reilly hat die St. Louis Blues mit zwei Toren zu einem wichtigen Heimerfolg im Finale der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL geführt. Die Blues gewannen in der Nacht zu Dienstag das vierte Spiel der Best-of-Seven-Serie gegen die Boston Bruins 4:2 (2:1, 0:1, 2:0). Im Stanley-Cup-Finale steht es nach vier Partien ausgeglichen 2:2.

Mehr von Saarbrücker Zeitung