| 21:00 Uhr

Baumklettertag
Hinein in den Kletterspaß

Die siebenjährige Lina Schäfer wagt sich auf die Baumkletter-Tour. Gesichert wird sie von Erlebnispädagoge Fabian Thömmes.
Die siebenjährige Lina Schäfer wagt sich auf die Baumkletter-Tour. Gesichert wird sie von Erlebnispädagoge Fabian Thömmes. FOTO: Marion Schmidt
Tholey. Der erste Familien-Baumklettertag dieser Saison lockte viele Besucher auf das Schaumbergplateau nach Tholey. Von Marion Schmidt

Auf dem Schaumberg wird wieder geklettert. Beim ersten Familien-Baumklettertag der Saison gönnten sich zahlreiche Besucher einen Blick aus der Vogelperspektive auf das Schaumbergplateau. Gesichert von Erlebnispädagoge Fabian Thömmes erklommen sie die Bäume und stellten ihre Kraft und Geschicklichkeit auf die Probe. Der Sozialpädagoge aus Hasborn vermittelt als Baumklettertrainer verschiedene Techniken und verknüpft seine mehrjährige praktische Erfahrung in unterschiedlichen Arbeitsfeldern der sozialen Arbeit mit den Einsatzmöglichkeiten erlebnispädagogischer Methoden. Beim Baumklettertag unterstützt ihn Bastian Jäger aus Selbach.


Lina Schäfer genoss an diesem Tag ihren Ausflug hoch hinauf in die Baumwipfel in vollen Zügen. Von Angst keine Spur. Nachdem Fabian Thömmes ihr den Klettergurt angelegt und eine kurze Einweisung in die Technik gegeben hat, zieht sich Lina unter wachsamem Blick des Klettertrainers flaschenzugartig mit einer Steigklemme nach oben. Dort angekommen, genießt sie erst einmal die Aussicht. Anschließend fliegt sie an einem zwischen zwei Bäumen gespannten Klettertau wieder in Richtung Erde.

„Ich habe keine Höhenangst. In den Ferien bin ich in Tirol schon auf Felsen geklettert“, erzählt die Siebenjährige nach ihrem Baumausflug. Mutter Annette Schäfer ergänzt: „Bei unserer letzten Wanderung in der Zugspitzenregion hat es Lina bis hoch zum Gipfelkreuz geschafft.“



Der Familien-Baumklettertag auf dem Schaumbergplateau richtet sich an die ganze Familie. Das Baumklettern können alle ab acht Jahren absolvieren. Für die jüngeren Besucher spannt Fabian Thömmes zwischen zwei Bäumen eine Slackline zum Balancieren. Organisiert wird das Angebot von der Gemeinde Tholey und dem dortigen Generationen-Büro. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen gibt’s im Netz: