| 20:05 Uhr

CDU
CDU-Mitglieder sprechen Joachim Hinz Vertrauen aus

Bliesen. Bliesener Ortsverband wählt einen neuen Vorstand. Von red

Die jüngste Mitgliederversammlung des CDU Ortsverbandes Bliesen stand im Zeichen von Vorstandsneuwahlen und der Aufstellung von Wahlvertretern sowie Kandidaten für die bevorstehende Kommunalwahl im Mai nächsten Jahres. Wie der Verband mitteilt, begrüßte der scheidende Vorsitzende Florian Gillen im Clubheim des SV Bliesen zunächst den CDU-Kreisvorsitzenden Andreas Veit sowie den Stadtverbandsvorsitzenden und Landtagsabgeordneten Alexander Zeyer.


Im Anschluss an die Berichte des Vorsitzenden und des Schatzmeisters wurde der alte Vorstand entlastet und eine neue Vorstandsmannschaft gewählt. Vorsitzender ist nun Joachim Hinz, seine Stellvertreter sind Wolfgang Theis und Michael Grim. Schatzmeister ist Rudi Grammes, Orga-Leiter Wolfgang Kraus. Weiter gehören dem Orga-Team Michael Federkeil und Peter Grim an, Schriftführerin ist Marlene Schwan-Hinz, Pressereferent Florian Gillen und Referent für das Internet Christoph Fickinger. Zum Mitgliederbeauftragten wurde Roland Müller bestimmt, Beisitzer sind Thomas Backes, Albert Feidt, Andrea Gillen, Britta Grim, Gisela Holzer, Maria Horras, Heiko Marx von Marées, Werner Maldener, Werner Möller, Dirk Ost, Gabi Rauber, Christian Riefer, Anette Schu und Theres Schuh.

Nach den Vorstandswahlen wurden dann noch die Delegierten für Kreis-, Stadt-, und Landesverband bestimmt sowie die Vertreter für die Aufstellung der Gebiets- und Bereichslisten von Stadtrat und Kreistag gewählt. „Hernach nominierten die Mitglieder die Kandidaten für den Ortsrat in Bliesen und für die Bereichsliste und Gebietsliste für den Stadtrat“, heißt es in der Mitteilung abschließend.