Theley feiert heiligen Petrus

Die Theleyer Pfarrkirche ist dem heiligen Petrus geweiht. Deshalb feiert die Pfarrei am Sonntag, 26. Juni, den Namenstag des Heiligen. Das Festhochamt beginnt um 10.30 Uhr. Die Chorgemeinschaft St. Peter (Junge-Herren Schola, Junger Chor, Kirchenchor) gestaltet den Gottesdienst gesanglich mit.

Es erklingt die "Schaumberger Messe" von Thomas Martin in der Fassung für Chor und Orgel als Theleyer Erstaufführung. Weiterhin "St. Peter - mit Freuden wir gedenken" (Thomas Martin), Liedkantate für Gemeinde, Chor und Orgel Heinrich Schütz , (Neueinstudierung/Erstaufführung) und "Tu es Petrus" (Otto Siegl). Zum Abschluss des Festhochamtes erklingt erstmalig als festliches Orgelnachspiel die Toccata "Tu es Petra" des französischen Komponisten Henry Mulet.