Männergesangverein tritt gemeinsam mit Chor aus Moskau auf

Männergesangverein tritt gemeinsam mit Chor aus Moskau auf

Der Männergesangverein (MGV) Selbach lädt am Sonntag, 19. April, um 18 Uhr zusammen mit dem Moskauer St.-Daniels-Chor zu einem Konzert in der Kirche Maria Königin in Selbach . "Ost trifft West" heißt es an diesem Abend, Melodien und Weisen weltlicher und russischer Kirchen- und Volksmusik stehen laut MGV Selbach auf dem Programm.Vier Sänger bilden den St.-Daniels-Chor, sie geben Gastspiele in vielen Ländern der Welt.

1992 am Danilow-Kloster, dem Sitz des russischen Patriarchen, gegründet, hat das Quartett mehrere Preise gewonnen und ist 2002 mit dem Titel "Verdiente Künstler der Russischen Föderation" ausgezeichnet worden.

Dirigiert werden die Sänger von Vladislav Belikov. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Mehr von Saarbrücker Zeitung