DRK und Knappschaft bieten Kurse zur häuslichen Pflege an

DRK und Knappschaft bieten Kurse zur häuslichen Pflege an

Das Deutsche Rote Kreuz und die Knappschaft bieten kostenlose Kurse über häusliche Pflege an. Der nächste zehnteilige Kurs beginnt am Montag, 16.

Juni, um 20 Uhr beim DRK Kreisverband Neunkirchen, Dr. Maximilian- Rech- Straße 3, Ottweiler. Den Teilnehmern werden laut Ankündigung Infos und Hilfestellungen zur häuslichen Pflege vermittelt. Angehörige und Interessierte können lernen, souveräner mit der Situation umzugehen. Wichtige Themen sind auch finanzielle Hilfeleistungen der Pflegeversicherung sowie die mit der Pflegesituation einhergehende emotionale Belastung. Der Pflegekurs wird von einer examinierten Pflegefachkraft geleitet und ist kostenlos, unabhängig von der Versicherungszugehörigkeit; die Kosten für den Kurs übernimmt die Knappschaft.

Anmeldungen nimmt bis 13. Juni die DRK-Kreisgeschäftsstelle in Ottweiler unter Tel. (0 68 24) 7 09 03 21 entgegen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung