Lauftreff: Vereinsmeister verpassten ihre Zeiten nur um Sekunden

Lauftreff : Vereinsmeister verpassten ihre Zeiten nur um Sekunden

() Die Lauftrefffreunde Mauschbach haben ihre Vereinsmeister 2017 ermittelt. Läufer und Walker starteten ohne Uhr. Vor dem Start musste jeder Teilnehmer seine Zielzeit festlegen. Wer am nächsten in seiner angegebenen Zeit ankam, wurde der neue Vereinsmeister. Andrea Groß wurde bei den Frauen Vereinsmeister. Sie verpasste ihre angegebene Zielzeit um 42 Sekunden. Bei den Männern ist es Oskar Schmitt. Er verschätzte sich nur um 48 Sekunden.

Die Walker des Vereins mussten eine Strecke von 5,6 Kilometer und die Läufer 6,8 Kilometer absolvieren.

Mehr von Saarbrücker Zeitung