1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Namborn

DRK bietet Betreuungsgruppen für Demenzkranke

DRK bietet Betreuungsgruppen für Demenzkranke

Betreuungsgruppen für Demenzkranke zur Entlastung pflegender Angehöriger bietet das DRK unter dem Namen Café Vergissmeinnicht in Oberkirchen, Namborn sowie Wolfersweiler an. Dieses Projekt findet anlässlich der Aktion "Angehörige stärken - Unterstützung im Leben mit demenzkranken Menschen" statt.

Zum Beschäftigungsangebot gehören Singen, Bewegungsübungen, Spiele und biografieorientierte Tätigkeiten. Zum kostenlosen Schnupperbesuch sind alle eingeladen. Es gibt auch einen Fahrdienst, der die Teilnehmer abholt.

Betreuungsgruppen: montags im Oberkircher katholischen Pfarrheim, dienstags im Namborner Dorfgemeinschaftshaus, mittwochs im Wolfersweiler evangelischen Gemeindezentrum. Jeweils von 14 bis 17 Uhr. Anmeldungen: DRK-Landesverband, Alexander Andrzejczak, Tel. (06 81) 5 00 42 48, Alexa Kipper Tel. (01 74) 1 50 98 17.